Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

abgesagt/verschoben Erfahrungsaustausch zu Personalthemen für Führungskräfte aus dem Bereich „Straßenreinigung“

21. April 2020

Referenten: Pia Rabot M.Sc.; Dipl.-Päd. Stefanie Boers

der Arbeitsbereich der Straßenreinigung ist in den letzten Jahren großen Änderungen ausgesetzt. Durch den demografischen Wandel, die Verdichtung der Arbeit und die fortschreitende Digitalisierung hat sich der Alltag sowohl für die operativen Beschäftigten als auch für die Führungskräfte verändert. Hinzu kommen hohe Krankenquoten, eine Steigerung des Renteneintrittsalters sowie in vielen Betrieben eine Abnahme der Identifikation mit dem Betrieb seitens der Beschäftigten. Ebenso sind Mitarbeiter- und Auszubildendengewinnung derzeit aktuelle Themen. Darüber hinaus gilt es stetig, die Führungskräfte (insbes. die klassische „Sandwichposition“) weiterzuentwickeln, Prozesse zu optimieren und/oder zu verschlanken und somit die Mitarbeitermotivation und -zufriedenheit zu stärken.
Wir erleben einen hohen Bedarf an Input und Austausch zu vielen Fragestellungen, insbesondere zum Thema Führung. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, bietet INFA ab 2020 ein regelmäßiges Austauschformat für Führungskräfte und weitere Interessierte aus dem Be-reich „Straßenreinigung“ an. Hier sind ausdrücklich die VorabeiterInnen, MeisterInnen und TeamleiterInnen ebenso eingeladen wie EinsatzleiterInnen.

Die TeilnehmerInnen der Workshops entscheiden, über welche Themen aus dem Bereich „Straßenreinigung“ sie sich austauschen möchten. Im Rahmen dieses „open space“-Workshops erhalten die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, Fachgespräche zu führen sowie gemeinsam Ideen und Lösungen zu entwickeln.

Wir freuen uns, Sie in der INFA-Akademie zu begrüßen.

Erfahrungsaustausch zu Personalthemen im Bereich Straßenreinigung für VorarbeiterInnen / DisponentInnen aus kommunalen Unternehmen

Ihr Nutzen

  • Austausch im Rahmen eines „open space“-Workshops, begleitet durch einen Moderator
  • Fachliche Impulse zu aktuellen Fragestellungen aus der täglichen Arbeit als Einstieg in den Workshop
  • Hierarchieübergreifender Austausch: Mehr Verständnis füreinander entwickeln
  • Lernen aus den Erfahrungen der Anderen
  • Kollegiale Beratung
  • Entwicklung von Innovationen in der Personalarbeit speziell im Grünbereich
  • Intensive Gespräche in kleinen Gruppen

Kosten: 250 € zzgl. 19 % MwSt.

In den Kosten sind digitale Veranstaltungsunterlagen, Getränke während der Veranstaltung und ein Mittagessen enthalten.

Stornierung:  Eine Absage ist bis 8 Tage vor der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei einer späteren Abmeldung den vollen Anmeldepreis berechnen müssen.

Eine Vertretung ist möglich.

Zielgruppe: Verantwortliche der Personalführung | Leitungsebene |Neu-/Quereinsteiger | Auffrischungsinteressierte | 

Details

Datum:
21. April 2020
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

INFA-AKADEMIE
Telefon:
02382 964 512
E-Mail:
loose@infa.de
Website:
www.infa.de

Veranstaltungsort

Ahlen
Beckumer Str. 36
Ahlen, Nordrhein-Westfalen 59229 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 2382 964-512
Website:
www.infa.de

Details

Datum:
21. April 2020
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

INFA-AKADEMIE
Telefon:
02382 964 512
E-Mail:
loose@infa.de
Website:
www.infa.de

Veranstaltungsort

Ahlen
Beckumer Str. 36
Ahlen, Nordrhein-Westfalen 59229 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 2382 964-512
Website:
www.infa.de